News / PresseNews / Presse

Erfahren Sie Neuigkeiten rund um ARKTIK, unsere Angebote und unsere Partner in Sachen Klimaschutz.

PRESSESPIEGELPRESSESPIEGEL

RSS

In Luft aufgelöstIn Luft aufgelöst

7. Juli 2015

„Flug gebucht, Klima geschädigt: Bei umweltbewussten Verbrauchern geht das schlechte Gewissen mit auf Reisen. Also kompensieren sie ihre CO2-Emissionen. Doch wie viel bringt das?“

» enorm Magazin

Saubere SacheSaubere Sache

3. Juni 2015

„Beim Schlösserlauf werden über 170 Tonnen Kohlendioxid produziert. Ein Sponsor will die Umweltbelastung reduzieren und ausgleichen (…)“

» Hier geht es zum Artikel

Straubinger Herzogstadtlauf wird klimaneutralStraubinger Herzogstadtlauf wird klimaneutral

21. Mai 2015

„Der Herzogstadtlauf 2015 in Straubing wird komplett klimaneutral. Die Hintergründe haben Vertreter der Stadt, der Klimaschutzagentur Arktik und des Energieanbieters E.ON am Mittwoch in einer Pressekonferenz im Straubinger Rathaus vorgestellt. (…)“

» Straubinger Herzogstadtlauf

Grüne Logistik: Prima fürs KlimaGrüne Logistik: Prima fürs Klima

1. April 2015

„Das Stückgut-Netzwerk Cargoline ist Vorreiter beim Klimaschutz. Seit diesem Jahr führt dessen Partner BTG Feldberg im Kundenauftrag alle Transporte klimaneutral aus. (…)“

» eurotransport.de

Paderborner Osterlauf wird klimaneutralPaderborner Osterlauf wird klimaneutral

23. Februar 2015

„Der Paderborner Osterlauf ist nicht nur der älteste Stadtlauf Deutschlands, sondern wird diesmal auch komplett klimaneutral. Das verspricht jedenfalls der regionale Energieversorger und Titelsponsor Eon. Das Unternehmen will alle anfallenden Kohlenstoffdioxid- Emissionen (C02) ausgleichen und zusammen mit dem Veranstalter für eine möglichst umweltfreundliche Durchführung sorgen. […]“

» Paderborner Osterlauf

NEWS / PRESSEMITTEILUNGENNEWS / PRESSEMITTEILUNGEN

ARKTIK erweitert Portfolio um UN KlimaprojektARKTIK erweitert Portfolio um UN Klimaprojekt

25. Juni 2010

Das Hamburger Klimaschutzunternehmen ARKTIK fördert seit Mai 2010 ein weiteres Gold Standard Klimaschutzprojekt, welches zusätzlich den Regularien der Vereinten Nationen entspricht. ARKTIK Mitglieder können nun auch durch die Unterstützung eines CDM Projekts ihren durchs Autofahren bedingten CO2-Ausstoß ausgleichen.

» Weiterlesen

ARKTIK schützt das Klima dank Eco-FahrweiseARKTIK schützt das Klima dank Eco-Fahrweise

25. Juni 2010

Im Rahmen eines Fahrtrainings mit der Eco-Consult GmbH, einem neuen Partner der ARKTIK GmbH, trainierten ARKTIK Mitarbeiter das spritsparende und somit klimafreundliche Autofahren. An nur einem Vormittag konnten so Spriteinsparungen von bis zu 20 Prozent realisiert werden.

» Weiterlesen

ARKTIK von Vereinten Nationen eingeladenARKTIK von Vereinten Nationen eingeladen

16. März 2010

Auf Einladung der Vereinten Nationen haben die drei Gründer von ARKTIK den Ansatz zum klimafreundlichen Tanken mit der ARKTIK Karte vor rund 100 nationalen und internationalen Experten in Seoul vorgestellt.

» Weiterlesen