News / PresseNews / Presse

Erfahren Sie Neuigkeiten rund um ARKTIK, unsere Angebote und unsere Partner in Sachen Klimaschutz.

PRESSESPIEGELPRESSESPIEGEL

RSS

ARKTIK - Einfach 100% CO2 ausgleichenARKTIK - Einfach 100% CO2 ausgleichen

28. Juli 2010

Klimafreundliches Autofahren mit der ARKTIK Karte ist toptrnd bei Europas größter Word-of-Mouth Community trnd.com. Die Mitglieder der Plattform diskutieren über Mobilität und Klimaschutz. Die rege Beteiligung zeigt: Das Thema Klimaschutz ist allgegenwärtig.

» trnd.com Blog

Klimaschutz an der TankstelleKlimaschutz an der Tankstelle

26. Juli 2010

Alle sprechen über Klimaschutz aber gerade für Autofahrer lässt sich dieser im Alltag nur schwer umsetzen. Die Hamburger ARKTIK GmbH hat jetzt eine spezielle Tankkarte entwickelt, mit der klimabewusste Autofahrer ab sofort die eigenen CO2-Emissionen beim Tanken ausgleichen können: zu 100 Prozent und TÜV geprüft.

» Hier geht es zum Artikel

Gründerszene: Klimaschutz als PrämieGründerszene: Klimaschutz als Prämie

16. Juli 2010

Man könnte sie die Drei mit der Tankkarte nennen: Die Idee einer Karte, mit der Autofahrer CO2-Emissionen ausgleichen können, machte die Wirtschaftsingenieure Florian Skiba, Dominic de Vries und Frank Tietze zu Unternehmensgründern. In der Unicum Beruf erzählen sie mehr zur Entstehungsgeschichte von ARKTIK.

» Hier geht es zum Artikel

Klimaschutz beim TankenKlimaschutz beim Tanken

15. Juli 2010

Beim Autofahren ist nun wie beim Fliegen die Kompensation des eigenen CO2-Ausstoßes möglich. Junge Unternehmer haben die ARKTIK Karte für klimafreundliches Tanken erfunden. Florian Skiba, einer der Gründer, spricht im Interview mit dem Schweizer Nachrichtenportal der Foundation for Global Sustainability über nachhaltige Mobilität.

» nachhaltigkeit.org Blog

Klimaneutral AutofahrenKlimaneutral Autofahren

6. Juli 2010

Autofahren schadet der Umwelt – das wissen mittlerweile alle. Aber wer kann schon zu 100% auf ein Auto verzichten und sich nur auf den öffentlichen Nahverkehr verlassen. Gerade in ländlichen Gebieten ist das fast unmöglich. Man kann aber etwas tun, um das Autofahren etwas umweltschonender zu gestalten. Die Firma Arktik zeigt wie es geht.

» Sonnengärtner Blog

NEWS / PRESSEMITTEILUNGENNEWS / PRESSEMITTEILUNGEN

Die ARKTIK Eisbären sind in Hamburg losDie ARKTIK Eisbären sind in Hamburg los

27. September 2011

ARKTIK auf der 3. Hamburger Klimawoche - Anlässlich der 3. Hamburger Klimawoche vom 23. bis zum 29. September macht das Hamburger Klimaschutzunternehmen ARKTIK mit Eisbären in der Hamburger Innenstadt auf das Thema Klimaschutz im Alltag aufmerksam.

» Weiterlesen

Klimaneutraler "Jugendumweltgipfel - Wir machen Stadt" mit ARKTIKKlimaneutraler "Jugendumweltgipfel - Wir machen Stadt" mit ARKTIK

9. September 2011

Hamburg, 09.-11. September 2011 – Das Hamburger Klimaschutzunternehmen ARKTIK kompensiert die CO2-Emissionen des Jugendumweltgipfels der NAJU in Hamburg.

» Weiterlesen

NABU Hamburg und ARKTIK unterstützen gemeinsam regionale Natur- und KlimaschutzprojekteNABU Hamburg und ARKTIK unterstützen gemeinsam regionale Natur- und Klimaschutzprojekte

17. März 2011

Umwelthauptstadt 2011: Eine Allianz pro Klima

Anlässlich der Nominierung von Hamburg als Umwelthauptstadt 2011 ziehen der NABU Hamburg und das Hamburger Klimaschutzunternehmen ARKTIK an einem Strang und bündeln ihre Kräfte für vereinten Klima- und Naturschutz. Ab sofort können klimabewusste Autofahrer und Flugreisende zusätzlich zum CO2 Ausgleich mit ARKTIK auch ein konkretes Naturschutzprojekt des NABU Hamburg mit Klimaschutzwirkung unterstützen.

» Weiterlesen